GESAMTQUALITÄTSMANAGEMENT

Von Produktionsaktivitäten und Forschungslabors bis hin zu Beziehungen zu Lieferanten und Kunden koordinieren präzise Verfahren und Betriebsmethoden die Aktivitäten von Silitex und die Beziehung zur Umwelt nach den besten zertifizierten Qualitätssystemen.
 

Die SICHERHEIT des Personals ... EINE ABSOLUTE PRIORITÄT!

geregelt durch das Qualitätssystem OH SAS 45001: 2007

   Zertifizierung UNI EN ISO 9001:2015
Die Geschäftsleitung hat bereits seit 1998 ein Managementsystem für die Bereiche Technik, Produktion und Handel, das sich auf die allgemeinen Grundsätzen und den Normen der UNI EN ISO 9001: 1994 basierte, eingeführt; und nach Abschluss des ersten dreijährigen Zertifizierungszyklus wurde das eigene Qualitätssystem an die Anforderungen der Norm UNI EN ISO 9001/2000 angepasst.
 
   Zertifizierung UNI EN ISO 14001:2015
Um das Qualitätssystem zu vervollständigen, hat die Geschäftsleitung im Jahr 2000 die Umsetzung von UNI EN ISO 14001 beschlossen, um die Qualität des Umweltmanagementsystems zu gewährleisten.


   Zertifizierung UNI ISO 45001:2018
Anschließend wurde Silitex mit dem Zertifikat 27488 für die Implementierung und Aufrechterhaltung eines Sicherheitsmanagementsystems gemäß der Norm UNI ISO 45001: 2018 zertifiziert.